Sie sind hier: News & Berichte
Dienstag, 23.Oktober.2018

Quick-Menü


Mediathek


HSV-Archiv

Werbung

Werbung

Werbung



VIPs - Very Important PDFs


Partner des HSV


Schwimmbäder in Hessen

Montag, 20.08.2018

Schwimmjugend Hessen: Ausschreibung Schneefreizeit 2019 veröffentlicht

Schneefreizeit der Schwimmjugend Hessen (05. bis 11.01.19)

Die Schneefreizeit der Schwimmjugend geht in die nächste Runde und führt auch 2019 wieder in der „Hessenwoche" der Weihnachtsferien ins große Skigebiet „Portes des Soleil" Unser Selbstversorgerhaus liegt unweit der Gondelstadion von Champery, v o n wo wir an fünf Skitagen innerhalb kürzester Zeit im bekannten und beliebten Skigebiet Les Portes des Soleil in der französischen Schweiz sind. Das Gebiet bietet mit der Vielfalt seiner Pisten für jeden etwas. Durch die hohe Lage (bis fast 3.000 m) gilt das Gebiet schneesicher. Wir werden in einem gemütlichen Haus mit Mehrbettzimmern wohnen. Die Küche wird wieder gemeinsam vom Betreuerteam und den Teilnehmern organisiert. Daneben werden noch diverse Hüttendienste an alle verteilt. Selbstverständlich sorgen die Betreuer für ausreichend Spaß im Haus und rund um die Piste - aber Ihr könnt die „Abende" natürlich mitgestalten! NEU: Auch in diesem Jahr bieten wir für aktive Leistungsschwimmer außerhalb der Skizeit ein durch einen DSV B-Lizenz Trainer geleitetes Wassertraining an. Diese Option bitte bei Bedarf auf der Anmeldung wählen. Zusatzkosten € 50,-

TERMIN: 05. bis 11. Januar 2019
ORT: Champery - Les Portes des Soleil
TEILNEHMER: Jugendliche der Jg. 2002 bis 2009
KOSTEN: inkl. Busfahrt ab/bis Frankfurt, Unterbringung, VP + Lunchpaket, Skipass, Skibetreuung,
Rahmenprogramm: Für Mitglieder Hessischer Schwimmvereine € 450; Externe: € 500. bis 01. Oktober haben die Mitglieder Hessischer Schwimmvereine ein Voranmelderecht. Die Plätze sind begrenzt und werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Ausschreibung und Anmeldeformular finden Sie untenstehend.

VON: TOBIAS ROHRBACH - VORSITZENDER SCHWIMMJUGEND HESSEN

Dateien: AusschreibungSchneefreizeit2019.pdf

<- Zurück zu: HSV