Sie sind hier: News & Berichte
Freitag, 14.Dezember.2018

Quick-Menü


Mediathek


HSV-Archiv

Werbung

Werbung

Werbung



VIPs - Very Important PDFs


Partner des HSV


Schwimmbäder in Hessen

Freitag, 26.01.2018

Neue HSV Vizepräsidentin Breitensport u. Sportentwicklung kommissarisch berufen

Anne von Soosten-Höllings. Foto: privat
Anne von Soosten-Höllings. Foto: privat

Der Präsident des Hessischen Schwimm-Verbandes, Dr. Werner Freitag, hat Anne von Soosten-Höllings (VFS Rödermark) als Vizepräsidentin Breitensport und Sportentwicklung bis zum Verbandstag am 25.08.2018 (Wiesbaden) kommissarisch berufen. Anne von Soosten-Höllings ist schon lange im hessischen Schwimmsport aktiv:
Sie ist langjährige Kampfrichterin im HSV und war zunächst in der SSG Rödermark aktiv. 2003 hat Sie den VFS mitgegründet und mitgestaltet. Aufgrund ihrer Vereinsarbeit bringt Anne von Soosten-Höllings vielfältige Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten mit. Außerdem sind weitere Schwerpunkte ihrer Arbeit die Integration von Flüchtlingen und Migranten. Sie ist auch in der kommunalen Integrationsarbeit aktiv und in der Thematik der Inklusion bestens bewandert. Beruflich arbeitet Anne von Soosten-Höllings in der Organisationsentwicklung und Unternehmensorganisation. Sie hat drei Kinder, die ebenfalls im Schwimmsport aktiv sind. Zum Verbandstag des Hessischen Schwimm-Verbandes wird Anne von Soosten-Höllings für das Amt der Vizepräsidentin Breitensport und Sportentwicklung kandidieren.
Das Amt des Vizepräsidenten Breitensport und Sportentwicklung hat sich 2010 aus dem Amt des Fachwartes BFG weiterentwickelt. Axel Dietrich war seit 1998 Fachwart BFG und übte seit 2010 das Vizepräsidentenamt aus. Axel Dietrich kann das Amt aus beruflichen Gründen nicht mehr ausüben, steht dem HSV aber noch hilfreich zur Seite, da es sich um ein sehr vielschichtiges Amt handelt. Eine geordnete Übergabe der vielfältigen Aufgaben ist somit gesichert.
Der Vorstand des Hessischen Schwimm-Verbandes freut sich auf die Zusammenarbeit mit Anne von Soosten Höllings und bedankt sich ganz herzlich bei Axel Dietrich.

VON: HSV - GESCHÄFTSSTELLE


<- Zurück zu: HSV